Geben Sie Ihr altes Handy zurück

Handy Sammlung

Millionen ausrangierter Handys liegen in den Schubladen oder werden einfach weggeworfen. Das ist ärgerlich, denn mit diesem alten Handy lässt sich eine "richtig gute Tat" vollbringen. Sie müssen das alte Handy nur nehmen und auf den richtigen Recycling-Weg schicken.

Handy-Recycling hilft der Umwelt doppelt

Die alten Handys, die wir hier im Kreis Pinneberg sammeln, werden entweder aufgearbeitet oder fachgerecht zerlegt und recycelt. Dafür sorgen der Ökologische Freiwilligendienst Koppelsberg in Zusammenarbeit mit einem kleinen Start-up-Unternehmen in Köln (Mobile box).
Die mobilen Telefone enthalten über 60 verschiedene Rohstoffe, darunter auch seltene Edelmetalle wie Gold, Silber, Palladium und Kobalt. Bei immer weiter steigendem Bedarf an Elektrogeräten sollte vor diesem Hintergrund ein hochwertiges und sachgemäßes Recycling selbstverständlich sein.

Auch auf Datenschutz wird bei der jetzt organisierten Rücknahme großer Wert gelegt und alle aufgearbeiteten Handys mit herstellereigenen Verfahren bereinigt.

Wer also noch ein angestaubtes Handy in der Schublade hat, der sollte  es an einer der genannten Sammelstellen abngeben. Das recyclingunternehmen in Köln (Mobile box) spendet pro Handy 1,- Euro für Umweltschutzprojekte. Dieses Geld kommt dem sogenannten "Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ)" zu Gute (Infos: Freiwilliges ökologisches Jahr)

So funktioniert es:

Wir - der Fachdienst Abfall und die GAB - sammeln die Handys. Über  Bundesfreiwillige, in einem Projekt bei der Ev. Jugend-, Freizeit- und Bildungsstätte am Koppelsberg mitarbeiten werden die gesammelten Handys nach Köln geschickt. Von hier werden dann 1,- Euro pro Handy an das Projekt überwiesen.

Die eingesammelten Geräte werden überprüft. Ca. 80 Prozent sind noch funktionsfähig und können weiter verwendet werden. Der Rest wird auseinandergebaut, intakte Bauteile werden noch genutzt oder recycelt. Das ist vernünftig, denn dadurch können Rohstoffe und Energie eingespart werden.

Drei Sammelstellen im Kreis Pinneberg

1. Bürgerservice 
    Kurt-Wagener Straße 11, 25337 Elmshorn
    (Mo. - Do.: 8.00 - 16.00 Uhr; Di.: 8.00 - 17.30 Uhr; Fr.: 8.00 - 12.00 Uhr)

2. Recyclinghof der GAB in Tornesch-Ahrenlohe
    Hasenkamp 15, 25436 Tornesch
    (Mo. - Do.: 7.30 - 16.30 Uhr; Sa.: 9.00 - 13.00 Uhr)
    Anfahrtsskizze hier!

3. Wedel
    Stadtbücherei, Rosengarten 6 (zu den Öffnungszeiten)