Restmüll

Helgoland_Abfallentsorgung

Restmüll ist der Teil Ihres Abfalls, der nicht mehr verwertet werden kann und über die "amtlichen Restabfallsäcke" für Helgoland entsorgt werden muss. Was beispielsweise zum Restmüll gehört, sehen sie hier.

Die Restabfallsäcke haben eine Markierung für die maximale Füllhöhe. Leider stellen wir immer wieder fest, dass die Restabfallsäcke zu voll sind. Diese Säcke sind dann nicht zugebunden, sondern oft nur zugeklebt. Bitte beachten Sie, dass solche überfüllten Säcke stehen bleiben.

Das WC ist keine Abfallentsorgungsanlage
Speisereste, Öle und Fette, etc. gehören in den Abfallsack und auf keinen Fall in die Toilette. Leider kommt es immer noch vor, dass der eine oder andere Abfälle über das WC entsorgt. Diese achtlose Verhaltensweise führt zu einer enormen Abwasserbelastung.

Abfuhrtermine
Die Abfuhrtermine erfahren Sie hier.